April 2012

Ab in die Rhön …

Zu einer Tagesfahrt in die Rhön am Samstag, dem 5. Mai 2012, laden die evangelischen Kirchengemeinden Baunatal-Altenbauna und Baunatal-Mitte ein. Am Vormittag soll die Klosterkirche der Franziskaner auf dem Kreuzberg, dem beliebtesten Ausflugsziel der bayrischen Rhön, besichtigt werden. Nach dem Mittagessen geht es weiter zur Wasserkuppe, dem höchsten Berg in Hessen. Dort besteht Gelegenheit zur Besichtigung des Segelflug-Museums und des Infozentrums „Rhön“. Der Nachmittag bietet ausreichend Gelegenheit zum Kaffeetrinken oder zum Spaziergang auf dem Plateau der Wasserkuppe, von der man einen einmaligen Ausblick auf die Berge und Täler der Rhön hat. Die Fahrt kostet ohne Verpflegung 20 € pro Person, Kinder bis 14 Jahre zahlen 17 €. Nähere Infos und Anmeldung im Gemeindebüro Altenbauna, Unter den Eichen 6, Tel. 0561 –  4 91 54 17.

An Ostern in die Kirche …

In der Karwoche erinnern wir uns an das Leiden und Sterben Jesu von Nazareth. An Ostern feiern wir das Fest seiner Auferstehung. Auch Sie sind herzlich eingeladen mitzufeiern! In der Friedenskirche gibt es dazu viele Gelegenheiten!

Gründonnerstag, 5. April 2012
19.00 Uhr Abendmahlsgottesdienst
Friedenskirche, Bingeweg 2 (Pfarrerin Christiane Kupski)

Karfreitag, 6. April 2012
10.00 Uhr Gottesdienst
Friedenskirche, Bingeweg 2 (Pfarrer Dirk Muth)

Ostersonntag, 8. April 2012
5.30 Uhr Osternacht mit Taize-Projektchor 
Friedenskirche, Bingeweg 2 (Pfarrerin Christiane Kupski, Pfarrer Roland Kupski, Pfarrer Dirk Muth und Konfirmanden)
anschl. gemeinsames Osterfrühstück
im Kirchenzentrum, Bornhagen 1; es gibt einen Fahrdienst von der Kirche zum Kirchenzentrum
Continue reading

Konfirmandenfreizeit in Niedenstein

Von einer Teilnehmerin
Am 26. April 2012 trafen wir uns am Bahnhof Großenritte, um nach Niedenstein zu wandern. Nach unserer Ankunft und etwas Erholung ging es auch schon los. Zusammen fragten wir uns, was uns die Konfirmation bedeutet und schauten uns zu diesem Thema einen Film an. Nachdem wir uns diese Frage beantwortet hatten, traten wir eine Reise in unsere Vergangenheit an und verdeutlichten uns, was uns alles auf unserem Weg prägt. Am Abend trafen wir uns alle zu einem Spieleabend, der nicht nur Spaß machte, sondern auch unser Geschick und unseren Teamgeist förderte. Continue reading