Oktober 2014

Gottesdienst zum Reformationstag

Reformationstag 2014Zum gemeinsamen Gottesdienst am Freitag, dem 31.10.2014, um 19.00 Uhr laden alle evangelischen Kirchengemeinden Baunatals in die Friedenskirche in Altenbauna ein. Der Gottesdienst anlässlich des Reformationstages steht unter dem Motto „Mut zur Veränderung“ und wird in diesem Jahr von der Kirchengemeinde Altenbauna gestaltet. Christen aller Konfessionen und andere Interessierte sind dazu herzlich eingeladen! Der Reformationstag erinnert an den Thesenanschlag Martin Luthers. Der Überlieferung nach hat Luther am 31. Oktober des Jahres 1517 95 Thesen zur Reform der Kirche an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg genagelt, um damit eine Diskussion über den Zustand der Kirche anzustoßen. Bis heute wird dieser Tag von evangelischen Christen als Beginn der Reformation gefeiert.

Steigende Strompreise – ein Armutsrisiko

20141016_103720

Jörg Klinkenberg vom Stromspar-Check im Gespräch mit Teilnehmerinnen des „Offenen Frühstücks“

Ein Beitrag von Sandy Hoffmann.
Hohe Energiekosten bleiben ein Thema und sind längst zum Armutsrisiko geworden. Die monatliche Stromrechnung wird 2014 um mehr als 20 % höher ausfallen. Dieser Betrag übersteigt längst die Pauschale für Strom, die die staatlichen Grundsicherungsleistungen vorsehen. Somit trifft es besonders Haushalte mit geringem Einkommen.

Am Donnerstag, dem 16.10.2014, folgten viele Interessierte der Einladung zum „Offenen Frühstück“ in das Haus der Begegnung am Markt 5 und erhielten wichtige Infos zum Stromsparen von Jörg Klinkenberg. Continue reading

Nacht der Lieder am 30.10.2014 in Baunatal

Nacht der LiederDie drei bekanntesten Liedermacher im kirchlichen Bereich, Clemens Bittlinger, Siegfried Fietz und Manfred Siebald gehen auf Tournee und gestalten gemeinsam einen Konzertabend. Alle Drei sind am 30. Oktober 2014 um 19.30 Uhr in der Baunataler Stadthalle zu sehen und zu hören. Sie sind bundesweit bekannt durch ihre Lieder und Melodien. Lieder  wie „Von guten Mächten wunderbar geborgen“ (Melodie: Siefried Fietz) oder „Ins Wasser fällt ein Stein“ (Manfred Siebald) zählen seit Jahren zu den Top Ten modernen geistlichen Liedguts. Jeder, der hin und wieder eine Kirche betritt oder auch evangelische wie katholische Kirchentage besucht, kennt Lieder wie „Geh unter der Gnade“ (Manfred Siebald), „Sei behütet“ (Clemens Bittlinger), „Alles beginnt mit der Sehnsucht“ (Siegfried Fietz) oder das flotte „Aufsteh’n, aufeinander zugeh’n“ (Clemens Bittlinger), das es in der Version von Sven Schuhmacher sogar bis in die VIVA Charts gebracht hat. Continue reading