Die Friedenskirche

Webseite der Evangelischen Kirchengemeinde Baunatal-Altenbauna

Konzert mit dem Vokalensemble Harmonie ABGESAGT

DIE VERANSTALTUNG IST WEGEN DES AKTUELLEN INFEKTIONSRISIKOS ABGESAGT!
Am Freitag, dem 13. März 2020, um 17 Uhr ist das Vokalensemble „Harmonie“ aus St. Petersburg zum wiederholten Mal Gast in der Friedenskirche. Schon bei früheren Auftritten konnten sich viele begeisterte Zuhörer von der Klangschönheit und dem überwältigendes Klangspektrum des Ensembles und der Solisten überzeugen. Denn die Stärke und Besonderheit des Ensembles liegt darin, dass jeder der sechs Sänger auch als Solist auftreten kann.

Sänger/-innen gesucht

Ein Angebot für alle, die Spaß haben am Singen, aber keine Zeit sich dauerhaft in einem Chor zu engagieren: Für die „Nacht der verlöschenden Lichter“ am 9. April 2020 um 20.00 Uhr in der Friedenskirche wollen wir auch in diesem Jahr an vier Abenden Taizelieder einstudieren. Taizelieder sind sehr eingängig und leicht zu lernen, selbst für Leute, die ganz ungeübt sind im Singen und keine Noten lesen können. Ihr braucht auch keine tolle Stimme. Das einzige, was Ihr mitbringen solltet, ist Spaß daran, Eure Stimme auszuprobieren. Traut Euch!!!
Die erste Probe ist am Donnerstag, den 12. März um 19 Uhr im Markt 5 – Haus der Begegnung, weitere Termine werden nach der ersten Probe bekannt gegeben und hier veröffentlicht. Nähere Infos unter 05 61 – 49 27 44: WEGEN DER CORONA-PANDEMIE SIND DIE WEITEREN TERMINE ABGESAGT!

Ein Gebet geht um die Welt – Weltgebetstag der Frauen

Am 6. März ist Weltgebetstag der Frauen (WGBT). Auch in Baunatal finden dazu mehrere Veranstaltungen statt. Christinnen und Christen der evangelischen Kirchengemeinden Altenbauna, Mitte, Kirchbauna-Hertingshausen und der katholischen Kirchengemeinde feiern am Freitag, dem 6. März 2020, um 19 Uhr einen ökumenischen Gottesdienst. Er findet statt im  „Markt 5 -Haus der Begegnung“ in Altenbauna am Marktplatz 5. Im Anschluss daran gibt es ein großes Buffet mit Speisen des diesjährigen Themenlandes Simbabwe.

Konfirmation? Sonst noch Fragen?

Wozu wird man eigentlich konfirmiert?Was macht man im Konfirmanden-unterricht und wie lange dauert das? Antwort auf diese und andere Fragen gibt’s am Donnerstag, dem 30. Januar 2020 um 19 Uhr bei einem Info-Abend zum Konfirmandenunterricht im Markt 5 – Haus der Begegnung.

Weihnachts-Wunschlieder

Zum Weihnachts-Wunschlieder-Gottesdienst laden wir am Sonntag, dem 29.12.2019 um 10 Uhr in die Friedenkirche. Wie kein anderes Fest ist Weihnachten bis heute mit dem Brauch verbunden, gemeinsam zu singen. „Alle Jahre wieder“, „Vom Himmel hoch“ oder „O du fröhliche“ kennt jedes Kind. Viele weihnachtliche Kirchenlieder sind zum Volksgut geworden. In diesem Gottesdienst am 1. Sonntag nach Weihnachten sollen sie ganz im Mittelpunkt stehen. Wer Freude hat am Singen (oder Hören) weihnachtlicher Lieder, ist herzlich eingeladen!

Weihnachten in der Kirche

An Weihnachten feiern wir die Geburt Jesu Christi. Auch Sie sind herzlich eingeladen mitzufeiern!

Dienstag, 24. Dezember 2019 – Heiligabend
14.30 Uhr – Ökumenischer Gottesdienst
im Altenzentrum, Am Goldacker 4
(Pfarrerin Luttropp-Engelhardt)
15.00 Uhr – Familiengottesdienst
mit Krippenspiel in der Friedenskirche
(Pfarrer Muth + Team)
17.00 Uhr – Christvesper
in der Friedenskirche (Pfarrer Muth)
22.00 Uhr – Spätgottesdienst in der Friedenskirche (Prädikantin Czech)

Gemeinsamer Gottesdienst zum 1. Advent

Zum Kirchenbezirksgottesdienst am 1. Advent laden alle evangelischen Kirchengemeinden Baunatals in die Stadthalle Baunatal ein. Der Gottesdienst am 1. Dezember 2019 beginnt um 10.30 Uhr. Das Thema lautet: 5000 Brote – Konfis backen Brot für die Welt.
Den gemeinsamen Gottesdienst zur Eröffnung der jährlichen Spendenaktion „Brot für die Welt“ gibt es in Baunatal seit fast 50 Jahren.
In diesem Jahr wird der Gottesdienst mitgestaltet vom Gospelchor „Heavens Voices“, der „Punkt 5- Band“ und Konfirmandinnen und Konfirmanden aus Großenritte, Altenritte und Baunatal-Mitte.

Kirchenvorstandswahl 2019 – Gerade jetzt!

Über 2.800 Wahlberechtigte können in unserer Kirchengemeinde ab sofort den neuen Kirchenvorstand wählen. Insgesamt elf Kandidatinnen und Kandidaten stehen zur Wahl, sechs Frauen und fünf Männer zwischen 34 und 73 Jahren. Neun Kandidierende können direkt gewählt werden.  Nähere Informationen zu den einzelnen Kandidatinnen und Kandidaten finden Sie in der aktuellen Ausgabe unserer Gemeindezeitung Spiegelbild. Vom 27.8.-16.9.2019 ist die Wahl online möglich. Am 22.9.2019 von 9 bis 18 Uhr können die Wahlberechtigten in den beiden Wahlräumen im Markt 5 und im Stadtteilzentrum Baunsberg per Urnenwahl ihre Stimme abgeben. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte Ihrer Wahlbenachrichtigung, die am 26.8. versandt wurde.

5 Jahre Markt 5 – Wir feiern

Seit 5 Jahren hat die Evangelische Kirchengemeinde Baunatal-Altenbauna ihr Zuhause im „Markt 5“. Direkt am Marktplatz bieten Kirche und Diakonie unter einem Dach Räume der Begegnung, gestalten Gemeinschaft und helfen mit Rat und Tat. Jeder Mensch ist uns willkommen. Das wollen wir im August und September mit fünf Veranstaltungen feiern. Sie sind herzlich eingeladen! Nähere Infos zu den einzelnen Veranstaltungen erhalten Sie im „Markt 5 – Haus der Begegnung“ oder hier im Faltblatt 5 Jahre Markt 5.

Kassel nimmt Platz – Bündnis gegen Rechts

Am 20. Juli 2019 wird eine große Kundgebung in Kassel gegen einen geplanten Aufmarsch von Neonazis in Kassel stattfinden. Das „Bündnis gegen Rechts“ in Kassel ruft zu dieser Gegenaktion auf: „13 Jahre nach dem Mord des NSU an Halit Yozgat und nur sieben Wochen nach dem Mord an Dr. Walter Lübcke wollen Neonazis in Kassel demonstrieren. Nicht zufällig haben sie dafür den 20. Juli, den Tag des gescheiterten Attentats auf Adolf Hitler, gewählt. … Jetzt wird es darauf ankommen, dass wir, die Kasseler Stadtgesellschaft, massenhaft am Samstag, den 20. Juli in Kassel „Platz nehmen“ und so den Neonazis keinen Platz lassen. Wir sind mehr!“

Seite 2 von 18

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén